intime November 2010 - die metax-news

So. 05.12.2010

intime November 2010 - Informationen aus der Praxis für die Praxis.

In dieser Ausgabe von Intime finden Sie Informationen zu folgenden Themen:

  • Neues Lohnsteuerverfahren: Bei der
    Umstellung ist einiges zu beachten
  • Strafzins in Höhe von sechs Prozent
    verstößt nicht gegen die Verfassung
  • Zuschüsse zur Krankenversicherung sind
    kein umsatzsteuerpflichtiges Arbeitsentgelt
  • Ehepaare bekommen den Steuerbonus
    für Handwerkerleistungen doch nur einmal
  • Schulbesuch außerhalb der EU und
    die Steuer: Kluge Wahl spart Geld
  • Heimlicher Angestellter kann eine
    Gemeinschaftspraxis ruinieren
  • MVZ: Angestelltensitz kann wieder
    zur vollen Zulassung werden
  • Bei neuen Methoden bewahrt umfassende
    Aufklärung vor Schadenersatz
  • Vorsorge-Checks: Ärzte können Patienten
    daran erinnern, müssen aber nicht
  • Mit Gefälligkeitsgutachten verstoßen
    Ärzte gegen ihre Berufspflichten
  • EuGH: Keine Diskriminierung durch
    automatischen Beginn des Rentenalters
  • Eigenbedarf: Mieter hat unter Umständen
    Anspruch auf eine Ersatzwohnung
  • Mieter dürfen Kaution zurückhalten, wenn
    kein insolvenzfestes Konto vorliegt

Zum Betrachten dieser Datei benötigen Sie eine aktuelle Version des Adobe Acrobat Readers.

Die metax ist ein Verbund unabhängiger Steuerberater, der sich auf die Wirtschafts- und Steuerberatung von Ärzten und Zahnärzten spezialisiert hat.

Ältere Ausgaben