intime April 2003 - die metax-news

Mo. 14.04.2003

InTime April 2003 - Informationen aus der Praxis für die Praxis

In dieser Ausgabe von InTime finden Sie Informationen zu folgenden Themen:
  • Ärztliche Notfallpraxis ist kein häusliches Arbeitszimmer
  • Entfernungspauschale kann nur für eine Fahrt pro Arbeitstag geltend gemacht werden
  • Aufwendungen für ungewöhnlich langen Fahrtweg zur Arbeit müssen im Einzelnen nachgewiesen werden
  • Zeitliche Begrenzung der Abzugsfähigkeit von doppelter Haushaltsführung kann verfassungswidrig sein
  • Zahlt Ehegatte stets Steuerschulden seines Partners, deutet dies auf Verzicht eines Ausgleichs hin
  • Unterhaltsleistungen werden nicht als außergewöhnliche Belastung berücksichtigt, wenn Dritter Kinderfreibetrag erhält
  • Ärztliche Bereitschaftsdienste sind Arbeitszeit
  • Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung



Der komplette Beitrag ist als PDF-Datei abrufbar. Zum Abrufen klicken Sie bitte hier.
Zum Betrachten dieser Datei benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader in der Version 5.0 oder höher. Den Acrobat-Reader können Sie hier downloaden

Die metax ist ein Verbund unabhängiger Steuerberater, der sich auf die Wirtschafts- und Steuerberatung von Ärzten und Zahnärzten spezialisiert hat.

Ältere Ausgaben